Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Feuerwehrersthelfer-Ausbildung

Michael Riegler am 09. April 2018 - 573 Zugriffe

Martin Moser und Florian Wolfschläger bei der Feuerwehrersthelfer-AusbildungFür unsere Kameraden Martin Moser und Florian Wolfschläger ging am Samstag, den 7. April im Feuerwehrhaus Langenstein die zweitägige Feuerwehrersthelfer-Ausbildung erfolgreich zu Ende.

Während am ersten Tag an der Dienststelle des Roten Kreuzes Perg die grundlegenden Aufgaben des Feuerwehrersthelfers, sowie der Fuhrpark und Gerätschaften des Rettungsdienstes erklärt wurden, nutzte man den zweiten Tag für die praktische Ausbildung.
In einem Stationsbetrieb wurde unter Mithilfe des Höhenretterstützpunktes Arbing, des Hubrettungsfahrzeuges der FF Mauthausen und dem Roten Kreuz St. Georgen an der Gusen verschiedene Rettungstechniken erklärt und beübt.

Kommandant HBI Harald Lettner und die Feuerwehr Baumgartenberg gratulieren Martin Moser und Florian Wolfschläger zum erfolgreichen Abschluss dieser wichtigen Ausbildung.

 

Nach  den  Richtlinien  des  Feuerwehr  Medizinischen  Dienstes  sollte  in  jeder  Feuerwehr  je 10 aktive Feuerwehrmitglieder mindestens ein Feuerwehr-Ersthelfer ausgebildet sein.

IMG-20180407-WA0002IMG-20180407-WA0004IMG-20180407-WA0005IMG-20180407-WA0003IMG-20180407-WA0007IMG-20180407-WA0011IMG-20180407-WA0008IMG-20180407-WA0009IMG-20180407-WA0010

Aktualisiert (22. April 2018) von FF Baumgartenberg - 573 Zugriffe