Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Herbstübung 2017

Michael Riegler am 04. November 2017 - 826 Zugriffe

Herbstübung 2017Am Samstag, den 4. November fand beim Geflügelschlachthof der Firma Eiermacher in Baumgartenberg die gemeinsame Herbstübung mit der FF Klam statt.

Übungsannahme war eine Rauchentwicklung im Obergeschoß und ein Brand im Wirtschaftsgebäude. Nach der Alarmierung der FF Baumgartenberg wurde gleich die FF Klam nachalarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzleitung sowie ein Atemschutzsammelplatz aufgebaut. Einsatzleiter Kdt-Stv. Mario Steininger ließ eine Zubringerleitung von den umliegenden Hydranten der Firmen Hueck und Baumann zum Übungsobjekt legen. Anschließend startete die Brandbekämpfung.

Drei Atemschutztrupps suchten drei vermisste Person. Eine Person wurde auf der Dachterasse mittels Leiter gerettet. Nach kurzer Suche konnte auch die zweite vermisste Person im verrauchten Obergeschoß gefunden und mit dem Notrettungsset gerettet werden. Die dritte Person wurde aus dem Kellergeschoß gerettet, das anschließend mit Schaum geflutet wurde.

Bei der Schlussbesprechung konnten Kommandant Harald Lettner und der Kommandant der FF Klam Friedrich Wagner 55 Kameraden begrüßen. Der Betriebseiter Harald Felbermair und der Brandschutzbeauftragte der Firma Eiermacher bedankten sich bei allen Feuerwehrleuten und luden noch zu Getränken und einer Stärkung ein.

 

Album anzeigen

Fotoalbum anzeigen

Aktualisiert (05. November 2017) von FF Baumgartenberg - 826 Zugriffe